Esther Dixa Studienreisen

Studienreisen mit persönlicher Note

Israel



 Seit 1982 führen wir Studienreisen nach Israel durch. Wir kennen das Land durch viele Reisen sehr gut. Neben dem Besuch der historischen Stätten wird auch die Entwicklung des Landes der letzten Jahre beleuchtet. Eine spannende, aber immer sichere Reise zu einem der interessantesten Länder der Erde. Finden sich doch in Israel die Wurzeln von drei Weltreligionen.

Vom 19. bis 28. Oktober 2021 können Sie das Heilige Land mit vielen Facertten kennenenlernen.

Reiseprogramm

Reiseprogramm

 

 

 

1. Tag: Dienstag, 19.10.2021

 

Linienflug mit der EL AL Israel Airlines von Zürich nach Tel Aviv (voraussichtliche Flugzeiten: 11.45 Uhr – 16.40 Uhr). Empfang durch die deutsch sprechende Reiseführung und Fahrt nach Jaffa. Abendessen in einem Restaurant. Danach Fahrt zum Hotel „Cinema“, ein originales Bauhausgebäude im Zentrum Tel Avivs. Zimmerbezug für eine Nacht.

 

 

 

2. Tag: Mittwoch, 20.10.2021

 

Stadtrundgang durch das Bauhaus-Viertel (UNESCO-Weltkulturerbe) in Tel Aviv. Weiterfahrt entlang des Mittelmeers nach Cäsarea Maritima. Besichtigung der Stadt der römischen Prokuratoren, in der auch Pontius Pilatus residierte. Weiterfahrt über Mukhraka (Opferstätte des Elias) mit herrlichem Blick über die Jesreel-Ebene und weiter nach Haifa. Blick auf die Bucht von Haifa und auf den Bahaitempel mit den Bahai-Gärten. Anschließend Fahrt zum am See Genezareth gelegenen Kibbutzhotel „Ein Gev“. Zimmerbezug für drei Nächte.

 

 

 

3. Tag: Donnerstag, 21.10.2021

 

Vormittags Fahrt nach Nazareth. Besuch der Verkündigungskirche. Danach Fahrt nach Kana, dem Ort der „Hochzeit zu Kana“, an dem Jesus sein erstes Wunder wirkte, indem er Wasser in Wein verwandelte. Danach weiter nach Akko am Mittelmeer. Rundgang durch diese ehemalige Hafenstadt der Kreuzritter mit Besichtigung der unterirdischen Kreuzritterstadt, der türkischen Säulenkarawanserei und der Hafenanlage. Rückfahrt Richtung Golan nach Safed. Stadtrundgang und Rückfahrt zum Kibbutzhotel.

 

4. Tag: Freitag, 22.10.2021

 

Morgens Bootsfahrt von Ein Gev nach Kapernaum. Anschließend Fahrt zum Berg der Seligpreisungen mit herrlichem Blick über den See. Spaziergang nach Tabgha. Besuch der Brotvermehrungskirche. Am Nachmittag Fahrt über die Golanhöhen und Besuch von Banias. Zum Abschluss des Tages Besuch des Weinkellers „Golan Heights Winery“ in Katzrin mit einer Führung und Weindegustation. Rückkehr zur Unterkunft.

 

5. Tag: Samstag, 23.10.2021

 

Kibbutzführung in Sha´ar Hagolan. Sha´ar Hagolan gehört zu den wenigen Kibbutzim, die noch 100 % ursprünglich funktionieren, das heißt z.B. gemeinsame Wäscherei oder gemeinsamer Essenssaal. Fahrt durch das Jordantal über Beth Shean, einer Stadt der Dekapolis. Besichtigung der Ausgrabungen aus römischer und byzantinischer Zeit. Weiterfahrt nach Jericho. Besichtigung des Tel von Jericho und, soweit möglich, den Resten des Hisham-Palastes. Besuch von Qasr el Yahud, der originalen Taufstelle Jesu am Jordan, die erst seit ein paar Jahren besucht werden darf, da sie an der direkten Grenze zu Jordanien liegt. Fahrt nach Jerusalem und Abendessen im Hotel Ramat Rachel in Jerusalem. Lichterfahrt durch die Stadt und danach Zimmerbezug für fünf Nächte.

 

6. Tag: Sonntag, 24.10.2021

 

Fahrt zum Ölberg. Jerusalem im Morgenlicht: ein unvergesslicher Eindruck, den man vom Ölberg aus gewinnt. Fußweg zur Dominus Flevit-Kapelle und zum Garten Gethsemane mit seinen uralten Olivenbäumen und der Kirche der Nationen. Weiter durch die Altstadt auf der Via Dolorosa bis zur Grabeskirche. Rückkehr zum Hotel.

 

7. Tag: Montag, 25.10.2021

 

Ausführliche Besichtigung der Altstadt: armenisches und jüdisches Viertel, Cardo, Klagemauer, Tempelberg mit dem Felsendom und der Al-Aksa-Moschee (beides nur von außen möglich). Fahrt nach Bethlehem. Besuch der Geburtskirche und der Hirtenfelder. Rückkehr nach Jerusalem.

8. Tag: Dienstag, 26.10.2021

 

Ausflug zur Festung Massada, am südlichen Ende des Toten Meeres gelegen (Auffahrt mit der Seilbahn). Besichtigung der Ruinen dieser herodianischen Feste am Toten Meer. Weiterfahrt nach Ein Gedi. Spaziergang durch das Nahal David bis zum Wasserfall. Danach Möglichkeit zu einem Bad im Toten Meer. Rückfahrt nach Jerusalem.

 

9. Tag: Mittwoch, 27.10.2021

 

Fahrt in die Neustadt von Jerusalem und vorbei an der Knesseth (mit Menorah). Besuch der Chagallfenster in der Synagoge des Hadassah-Hospitals, dem Schrein des Buches und die Gedenkstätte für die jüdischen Opfer des Naziregimes Yad Vashem. Rest des Tages zur freien Verfügung.

 

10. Tag: Donnerstag, 28.10.2021

 

Morgens Besuch des Zionbergs mit der Dormitioabtei, dem Abendmahlsaal und dem Davidgrab. Rechtzeitiger Transfer zum Flughafen Tel Aviv. Erledigung der Ausreiseformalitäten unter Mithilfe unseres Flughafenmitarbeiters und Rückflug mit einer Linienmaschine der EL AL Israel Airlines nach Zürich (voraussichtliche Flugzeiten: 16.25 Uhr – 19.40 Uhr).

 

Programmänderungen bleiben vorbehalten!

 

 

Preise

  • Im Reisepreis von 2.390,00 € sind enthalten:

    • Betreuung an den Flughäfen, Ausnahme bei Ankunft am Heimatflughafen

    • Direkte Linienflüge mit EL AL Israel Airlines Zürich – Tel Aviv – Zürich

    • Flughafengebühren/Kerosinzuschlag (z. Zt. ca. 65,00 EUR)*)

    • 23 kg Freigepäck, leichte Mahlzeit/Snack an Bord

    • 9 x Übernachtung im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC in folgenden Unterkünften:

      20.10. – 21.10.2020  Hotel „Cinema“ (Atlas-Hotelkette), Tel Aviv (1 Nacht)

       21.10. – 24.10.2020  Kibbutzhotel „Ein Gev“, See Genezareth (3 Nächte)

       24.10. – 29.10.2020  „Ramat Rachel Hotel”, Jerusalem (5 Nächte)

    • 9 x Frühstück, 8 x Abendessen in den Hotels

    • 1 x Abendessen in einem Restaurant am 1. Tag in Jaffa

    • Qualifizierte, deutschsprechende Reiseführung während der gesamten Tour

    • Transfers und Ausflüge mit einem guten klimatisierten Reisebus gemäß Programm

    • Besichtigungen und Eintritte gemäß Programm

    • Bootsfahrt auf dem See Genezareth

    • Kaffee und Kuchen bei den Bewohnern vom Kibbutz Ramat Rachel

    • Kibbutzführung Sha´ar Hagolan und Ramat Rachel

    • Führung und Weinverkostung „Golan Heights Winery“

    • Reisesicherungsschein für Pauschalreisen (Insolvenzversicherung)

    • Reiseunterlagen

       

      *) Auf Flughafengebühren/Kerosinzuschlag haben wir keinerlei Einfluss. Erhöhungen seitens der Fluggesellschaft vorbehalten!

       

      Nicht in diesem Reisepreis enthalten sind:

    • Transfer zum/vom Flughafen Zürich

    • persönliche Ausgaben

    • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke

    • Trinkgelder für den Guide, Busfahrer und das Hotelpersonal

    • Reiseversicherungen

      Einzelzimmerzuschlag

      Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 670,00 €. Einzelzimmer stehen nur begrenzt zur Verfügung. 

      Tarifstand: 01. Juli 2020; Preisänderungen sowie eine Mindestteilnehmerzahl von 21 Personen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

       

      Reisebedingungen/Haftpflicht/Rücktritt: Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der BlassTravel GmbH, Erzbergerstr. 5, 78224 Singen (auf der Rückseite der Anmeldung).

       

      Datenschutz: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig! Informationen zu den Regelungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das Formblatt zur Unterrichtung der Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB finden Sie auf der Homepage des Reiseveranstalters unter www.studienreise.org. 

      Anzahlung:

      EUR 250,00 pro Person nach Eingang der Reisebestätigung mit Reisesicherungsschein auf das Konto Nr. 70020707 bei der Sparkasse Offenburg/Ortenau, BLZ 68250040 unter dem Stichwort „Israel 06/2021“. Sollte die Reise wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht Zustandekommen, werden die Teilnehmer am Anmeldeschluss benachrichtigt und die bereits geleistete Anzahlung zurückbezahlt. Schlusszahlung: Gegen Schlussrechnung ca. drei Wochen vor der Abreise auf dasselbe Konto.

       

      Reiseleitung/Vermittlung der Reise/Anmeldungen:

      Esther Dixa Studienreisen, Schwarzwaldstr. 7 a, 77975 Ringsheim,

      Tel. 07822/896761, Fax 07822/896763, Email: Esther@Dixa.de

     

Weitere Details

Titel

Israel

Reisedatum

19.10.2021 - 28.10.2021

Reisenummer

06/2021 - 06/2021

Reiseleitung

Esther Dixa, Ringsheim gemeinsam mit örtlichen, qualifizierten Reiseführern.

Dokumente



« zurück zur Übersicht